Hilfe bei Schadnagerbefall – Der Kammerjäger hilft

Schadnagerbefall tritt relativ häufig im Raum Bremen auf. Dabei ist es egal ob man mehr auf dem Land oder eher in der Stadt woht. Besonders Ratten und Mäuse fühlen sich fast überall zuhause. Mit Schadnagerbefall ist nicht zu spaßen. Aus ein paar Tieren kann schnell eine große Schar werden. Insbesondere bei Mäusen die bis zu 10 Mal im Jahr junge bekommen können. Deswegen sollte man nicht lange warten, sondern sobald man den Befall bemerkt Profis im Bereich der Schädlingbekämpfung anfordern. Die beseitigen den Schaden in nur kurzer Zeit und sorgen auch für präventiv Maßnahmen, damit es nicht so schnell wieder zum Schadnagerbefall kommen kann.Tut man das nicht kann das schlimme Auswirkungen auf die Bewohner des befallenen Bereiches haben. Schadnager kauen oft Kabel durch. Das kann unter anderem zu einem Kurzschluss führen. Im schlimmsten Fall kann dadurch sogar ein Kabelbrand entstehen, der den ganzen Wohnraum zu Schutt und Ashe zerlegt. Desweiteren sind die meisten Schadnager auch Krankheitsüberträger. Sie hinterlassen überall im Befallenen Berreich Kot und Urin, welcher auch die Krankheitserräger beinhaltet. Kommt man nun mit ihm in Kontakt kann man sich zahlreiche Parasiten und Krankheiten einfangen. Deswegen raten wir zur Vorsicht. Man sollte nicht versuchen die Plagegeister selbst zu vertreiben. Ein professioneller Kammerjäger wie die bundesweit tätige Firma Aktiv-Kammerjäger, behebt das Problem sofort und ohne das jemand zu Schaden kommt.Zuerst wird untersucht, welcher Schädling genau ihren Wohnraum befallen hat. Dann werden mit ihnen eingehend die Möglichkeiten besprochen wie man dies Plage bestmöglich beseitigen kann, mit den kleinsten unannehmlickeiten für sie. Gleichzeitig achten wir sehr darauf alles nach ökologischen Vorschriften zu machen und auch den Tierschutz wahrzunehmen.

Die Hausmaus:

Die Hausmaus ist zwischen 7 und 11 Zentimeter lang und kann bis zu 25 Gramm wiegen. Diese Mäsue können jährlich bis zu 10 Würfe haben, bei denen jeweils 6-8 Jungmäuse geboren werde. Mehr zu dem Schadnager Hausmaus….

Die Ratte:

In Deutschland kommen hauptsächlich 2 Rattenarten vor. Die Hausratte und die Wanderratte. Die Hausratte. Unterscheiden kann man die Hausratte an ihrem deutlich längeren Schwanz. Mehr zu dem Schadnager Ratte…

Der Steinmarder:

Der Steinmarder auch Hausmarder gennannt kann so groß werden wie eine junge schlanke Katze. Sie sind Allesfresser und können deshalb auch in urbanen Gebieten gut von Hausmüll und anderen Nahrungsquellen überleben. Mehr zu dem Steinmarder.

 

Immobilienmakler

Guten Tag,

was können wir heute für Sie tun ?
Als Immobilien-Partner der Kreissparkasse Gelnhausen – größtes Kreditinstitut im Altkreis Gelnhausen – bietet die LBS-Immobilien GmbH Gelnhausen Immobilien zum Kauf an.

Bei uns können Sie zum Beispiel attraktive Einfamilien-, Zweifamilien- oder Mehrfamilienhäuser, Eigentumswohnungen, Grundstücke, Gewerbeobjekte aber auch Ferienobjekte aus dem Main-Kinzig-Kreis erwerben. Als eine der größten Immobilienvermittlungsgesellschaften des Main-Kinzig-Kreises kennen wir den Markt und stehen Ihnen selbstverständlich gerne beim Verkauf Ihrer eigenen Immobilie zur Verfügung.

http://www.urbantree.in/blog/wp-content/uploads/2015/08/real-estate.jpg

Die LBS-Immobilien GmbH, 100%ige Tochter der Landesbank Hessen-Thüringen, hat strategisch ihre Kernkompetenz im Bereich der Wohnungsimmobilien-Vermittlung entwickelt und zum Marktführer in Hessen-Thüringen ausgebaut. Das Spektrum reicht vom klassischen Maklergeschäft (Secondhand-Wohnungen und -Häuser) bis hin zur Vermittlung von Bauträgermaßnahmen sowie ausgewählten Kapitalanlagen mit Immobilien an interessanten Standorten.

Im Verbund mit den Schwestergesellschaften in den anderen Bundesländern ist die LBS-Immobilien-Gruppe mit ca. 10 Milliarden DM Umsatz und rund 30.000 vermittelten Immobilien pro Jahr größter Wohnimmobilien-Makler Deutschlands, vermutlich sogar Europas.